emec K-Plus Dosierpumpe

Artikelnummer: 896355
443,00 €*
* Preise exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Neomeris

Produktinformationen

Maße: 330 x 180 x 220 mm
Gewicht: 3,100 kg
Unser Kommentar: Eine genaue Erläuterung der Betriebsmodi finden Sie in der Bedienungsanleitung im Downloadbereich, in welchem sich auch das Produktdatenblatt befindet. Beide Dokumente erreichen Sie bequem über den Link unter dem Produkttext.

Beschreibung

Beschreibung "emec K-Plus Dosierpumpe"

Magnetventil betriebene Dosierpumpen mit horizontaler Montage, kostengünstig und besonders zuverlässig. K-Pumpen sind für den Universalgebrauch und verschiedene Branchen konzipiert.
Die Pumpe vom Typ K-Plus ermöglicht eine konstante oder proportionale Dosierung und weist gleichzeitig eine Füllstandsregelung auf.

Merkmale im Überblick

  • mit Universaleingang für Kontaktimpuls oder 0/4+20 mA
  • Hubfrequenz proportional zum Eingangssignal (0+180 Imp/min)
  • Universaleingang programmierbar als:
- Pulsteiler 1/10, 10/100, 100/1000
- Pulsmultiplikator 1*10
und dann mittels Drehknopf, stufenlos einstellbar
  • Hublängeneinstellung mittels Drehknopf, stufenlos von 0...100%
  • "LEVEL"-Anschluss für Leermelde-Niveauschalter
  • "ALARM"-Relaisausgang für Leermeldung (Option)

Betriebsart: 
  • Konstant 
  • Proportional über Impulsteiler

Eingänge:
  • Füllstandkontrolle (mit Voralarm
  • Digitales Signal
  • Spannungssignal

Ausgang:
  • Füllstandsalarmausgang

Hydraulikteile:
- PVDF
- PP
- rostfreier Stahl (AISI 316)
- Acrylglas (PMMA)
- Rückschlagventile mit Doppelkugel
- O-Ringe aus FKM B, EPDM, Nitril, PTFE

Membrane:
  • PTFE-Membran

Zubehör (über den Konfigurator auswählbar):
Sauglanzen:
  • emec Viton-Sauglanze mit 40cm Eintauchlänge (mit BNC-Anschluss)
  • emec Viton-Sauglanze mit 122cm Eintauchlänge (mit BNC-Anschluss)
  • emec EPDM-Sauglanze mit 40cm Eintauchlänge (mit BNC-Anschluss)
  • emec EPDM-Sauglanze mit 122cm Eintauchlänge (mit BNC-Anschluss)

Im Lieferumfang erhalten:
  • Impfventil 1/2" - 4x6mm aus PVDF oder PP je nach gewählter Variante
  • Axial-Fußventil mit Leermelde-Niveauschalter und 2,5m Anschlusskabel mit BNC-Stecker
  • 2m Druckschlauch aus PVDF (bei PVDF Kopf) oder PE (bei PP Kopf), 4x6mm oder 6x8mm*  (je nach Ausführung, siehe technische Daten) 
  • 2m Saugschlauch PVC transparent, 4x6mm, 6x8mm*, 8x10mm (je nach Ausführung, siehe technische Daten) 
  • 2m Entlüftungsschlauch PVC transparent, 4x6mm
  • 2,5m Steuerkabel RG174 mit BNC-Stecker
  • Bedienungsanleitung
  • 6er Dübel mit Schrauben
  • Feinsicherung 4x20mm

Modus/LED - jeweilige Funktion
  • CONSTANT -  Dauerbetrieb mit 1÷180 Dosierhüben pro Minute
  • CONSTANT/DIV 1:10 -  Dauerbetrieb mit 1÷18 Dosierhüben pro Minute
  • DIV 1:10 -  Über den Anschluss „INPUT“ kommende Impulse werden mit dem Faktor N = 1÷10 (einstellbar mit DK 2, graue Skala) dividiert
  • DIV 10:100 -  Über den Anschluss „INPUT“ kommende Impulse werden mit dem Faktor 10÷100 dividiert. Mit DK 2 (graue Skala N = 1÷10) kann der Faktor proportional eingestellt werden: N1 = /10 bis N10 = /100
  • DIV 100:1000 -  Über den Anschluss „INPUT“ kommende Impulse werden mit dem Faktor 100÷1000 dividiert. Mit DK 2 (graue Skala N = 1÷10) kann der Faktor proportional eingestellt werden: N1 = /100 bis N10 = /1000
  • MULT 1:10 -  Über den Anschluss „INPUT“ kommende Impulse werden mit dem Faktor N = 1÷10 (einstellbar mit DK 2, graue Skala) multipliziert
  • mA -  Ein über den Anschluss „INPUT“ kommendes Analogsignal (0/4÷20 mA) erzeugt entsprechend dem Faktor N = 1÷10 (einstellbar mit DK 2, graue Skala) Dosierhübe.